Der Skoda Kodiaq erreicht im Februar in Moldawien einen Rekord 2.

Laut unserem zentraleuropäischen Marktdatenpartner CE Auto sanken die Neuwagenverkäufe in Moldawien im Februar im Vergleich zum Vorjahr um -5,7 % auf 397, was zu einem Rückgang seit Jahresbeginn um -6,6 % auf 839 führt. Der Dacia Logan ( -35%) erobert zum ersten Mal seit letztem November den Spitzenplatz trotz eines drastischen Rückgangs zurück, während der Skoda Kodiaq (+29,4%) den umliegenden erschöpften Kontext ignoriert und auf einen Rekord Nr Hit im Februar 2019, Oktober 2019 und letzten Monat. Der Toyota RAV4 (+10,5%) und Kia Sportage (+16,7%) glänzen ebenfalls auf Platz 3, während der Rest der Top 10 mit dem Dacia Duster (-44%), Hyundai Tucson (- 38,1%) und Dacia Dokker (-37,5%) besonders hart getroffen.

Vormonat: Moldawien Januar 2020: Toyota RAV4 hält Spitzenposition im Markt – 7,3%

Vor einem Jahr: Moldawien Februar 2019: Dacia Logan führt, Skoda Kodiaq auf Platz 7 im Markt plus 10,2%

Vollständige Rangliste der Top-10-Models vom Februar 2020 unten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here